Nachrichten

    ver.di fragt – OB Kandidat*innen antworten

    ver.di fragt – OB Kandidat*innen antworten

    Wahlprüfsteine zu Gewerkschaftsthemen
    In Frankfurt sind am 25. Februar 2018 gut 500.000 Menschen aufgerufen, sich an der Oberbürgermeisterwahl zu beteiligen. ver.di fordert die Frank-furterinnen und Frankfurter auf, wählen zu gehen. Um die Kandidaten besser kennen zu ler-nen, hat ver.di einen Fragenkatalog zu Arbeitnehmerthemen verfasst und zu stadtpolitischen Themen, für die sich die Gewerkschaft besonders einsetzt, die für ihre Mitglieder wichtig sind. Das sind Themen wie bezahlbarer Wohnraum, Öffentlicher Personen-Nahverkehr, kom-munale Gesundheitsvorsorge, Öffentliche Daseinsvorsorge in kommunaler Hand. 12 Fragen hat ver.di dazu formuliert und sie an die Kandidat*innen geschickt. Die Antworten derjenigen, die sich zurückgemeldet haben, hat ver.di in einer Synopse nebeneinander aufgeführt.